Leistungsangebote für Selbstzahler und Privatpatienten

   

Physiotherapie

 

klassische Massagetherapie (Teilmassage)

Dauer 20 min     18 Euro

Dauer 30 min.    25 Euro

 

 

Krankengymnastik     

Dauer 25 min     20Euro

 

 

Krankengymnastik nach Bobath

(Kinder und Erwachsene)  

Dauer 30min    23 Euro

 

manuelle Lymphdrainage    

Dauer 30min    22 Euro

 

manuelle Lymphdrainage    

Dauer 45min    33 Euro

 

manuelle Lymphdrainage    

Dauer 60min    43 Euro

 

Wärmetherapie     

Dauer 20 min      8Euro

 

 

 

 Wellnessangebote

 

Venusmuschelmassage (warm)   

Dauer 30 min    40 Euro

Dauer 45 min    50 Euro

Dauer 60 min    60 Euro

 

Venusmuschelmassage (kühl)   

Dauer 30min    30 Euro

Dauer 45 min    40 Euro

Dauer 60 min    50 Euro

 

Gesichtsmassage mit Tigermuscheln   

Dauer 20 min    15 Euro

 

Wambo Mambo Massage    

Dauer 60 min    52 Euro

 

Entspannungsmassage    

Dauer 30 min.    25 Euro

Dauer 45 min    37 Euro

Dauer 60 min    48 Euro

 

Stand: 26.01.2017


 

Wambo Mambo Massage

 

Die Wambo Mambo Massage ist eine australische Massage und stammt von den Aborigines.

Bei dieser Art der Massage wird ein Holzstab in rhythmischen Bewegungen mal sanft mal fester über den Körper gerollt oder gerstrichen. Dadurch werden der Lymphfluss angregt, die Durchblutung gefördert und Verspannungen gelöst. Unterstützt werden diese Wirkungen durch vom Patienten ausgewähltes Massage- und Duftöl oder/und einen Räucherstab. Der Räucherstab wird traditionell bei den Ureinwohnern Australiens eingesetzt um den „kranken Geist“ zu vertreiben.

Um den Kreislauf zu aktivieren und die Durchblutung nochmals anzuregen werden als Abschluss Beine, Arme und Rücken mit einem Rohseidenhandschuh schwungvoll abgerieben.

 

 

Hot Shell Massage

Venusmuschelmassage

 

Zur Massage werden zwei Venusmuscheln benutzt, die so bearbeitet wurden, dass sie mit einem Wärmepräparat gefüllt werden können. Die Muscheln werden flächig oder mit dem Muschelrand eingesetzt und so sanft oder mit leichtem Druck über den Körper geführt. Das Wärmepräparat behält etwa eine Stunde seine wärmende Wirkung, sodass ein Auswechseln der Muscheln oder ein erneutes Erwärmen während der Massage entfällt. Dadurch ist ein harmonischer und fliessender Massageablauf möglich .

Auf Wunsch können die Muscheln auch ohne wärmenden Inhalt angewendet werden.

 

Tigermuschelmassage

 

Die Tigermuscheln sind bedingt duch ihre Form ideal für die Anwendung im Gesicht.

In sanft durchgeführten Behandlungsabfolgen wird der Lymphabfluss angeregt und die Gesichtsmuskulatur entspannt.

Die leicht kühlende Eigenschaft wird als angenehm empfunden und hat zugleich auch eine abschwellende Wirkung.